Funktionen

Home Funktionen
Einfach zu bedienende Funktionen, um Analog- oder Digitalnetze des Kabelfernsehens sowie DOCSIS 3.0 Netzwerke vor Ort wie auch aus der Ferne installieren und beobachten zu können.

Mit Hilfe der Fernwartungsfunktion können intermittierende und schwer auffindbare Probleme gelöst werden, da die Steuerkapazität die Beobachtung über lange Zeiträume hinweg ermöglicht. Mit der H30 Serie können Sie die Anlagenqualität garantieren, während Sie sich vor Ort befinden oder abwesend sind.

Die H30 Serie bietet ein komplettes Sortiment notwendiger Tools, um die Qualität analoger und digitaler Fernsehserviceleistungen, die über Kabel ausgestrahlt werden, sicherzustellen.

Die Verbindung unserer leistungsstarken und fortschrittlichen Verarbeitungstechnologie in Echtzeit mit bisher nicht dagewesener Benutzerfreundlichkeit macht das H30 zum idealen Begleiter für Ingenieure und Fachkräfte bei der Installation und Wartung hochmoderner Kabelsysteme.linea

H30 Series Wählen Sie Ihr Messgerät und entdecken Sie alle seine Funktionen

Verbindung

Schritt für SchrittSie erhalten eine Gut / Schlecht Anzeige für jeden Schritt. Finden, anschließen, anmelden am CMTS und kritische Werte erhalten. Im Anschluss erfolgt die Verbindung mit den Down- und Uploadkanälen. Abschließend empfängt es die Konfigurationsparameter wie die DHCP Serveradresse, Uhrzeit des TOD-Servers, die Konfigurationsdatei und die Anmeldungsinformation.

h30d3_connection

Messungen

Alles auf einen BlickHier können Sie eine Zusammenfassung von bis zu 8 Download- und 4 Uploadkanälen und ihren entsprechenden Gut /Schlecht Anzeigen sehen. Wählen Sie einen der Kanäle aus und sehen Sie sich die wichtigsten Messungen auf nur einem Bild an. Wählen Sie das Werks- oder Anwenderprofil, das Sie für die Einstellung der Grenzen wünschen. Sie erhalten auf einen Blick alle wichtigen Angaben von allen Kanälen, inkl. Modulation, Symbol Rate, Frequenz, Leistung, MER, preBER und postBER.

h30d3_measurements

Throughput Test

Geschwindigkeitsmesser Mit dieser Funktion werden die Up- und Downloadgeschwindigkeiten des DOCSIS-Netzwerkes gemessen. Die Messungen erfolgen unter der Verwendung eines FTP-Servers, der vom Anwender konfiguriert werden muss (URL, Datei, get/put, Anwender und Passwort). Diese Funktion zeigt die Modem-IP-Adresse im DOCSIS Netzwerk wie auch die verhandelten Höchst- und Mindestgeschwindigkeiten (DS/US). Sobald der Geschwindigkeitstest beginnt, wird die Geschwindigkeit ständig aktualisiert.

h30d3_througput

Modem-Emulation

Brückenbau Diese Funktion konfiguriert das H30 für den Einsatz als DOCSIS Modem und um einem anderen Gerät Anschluss an das DOCSIS Netzwerk mit dem Ethernet-Port des H30 zu bieten.
Diese Funktion zeigt den Status des Modemanschlusses wie auch die momentane Geschwindigkeit und die über das Modem gesendete Datengröße.

h30d3_emulation

Spektrumanalyzer

Von 2,5 MHz bis “full span” Die H30 Spektrumsprüfung bietet eine Wertespanne von 2.5, 6.25, 12.5, 25, 62.5, 125, 250, 500 MHz und “1GHz full span”, sowie eine automatische Einstellung des Referenzniveaus. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit in Echtzeit garantiert die Spektrumaufnahme aller Ereignisse am Signal. Sie werden von der Präzision und der Detaillierung dieses ultraleichten Taschenspektrumprüfgeräts überrascht sein. Das definitive Tool zur Identifizierung und Suche von Rauschen, Störungen, Strahlung und anderer Signale, die die Servicequalität über das Kabel beeinträchtigen können. Testen Sie es gleich heute!

Provalo!
11.spectrum-analyzer

Kanalinformation

Weniger ist mehr Manchmal reicht ein kurzer Blick auf einen konkreten Kanal aus. Die fortschrittliche Messoption des H30 für einen Kanal stellt automatisch den Kanaltyp fest und zeigt die Audio- und Videoniveaus, V/A und C/N für Analogsignale und den Pegel sowie C/N, MER, Pre-BER und Post-BERM im Digitalmodus. Alle diese Messungen erfolgen mit nur einem Tastendruck. Damit werden benötigten Werte aktiviert und bieten “Gut / Schlecht” Anzeigen entsprechend der vom Anwender definierten Niveauschwellen an. Diese Ergebnisse können sogar von Fachleuten interpretiert werden, die weniger Erfahrung mit dem Gerät haben.

Provalo!
12.single-channel

Gut / Schlecht Anzeige

Erleichterung der EntscheidungsfindungMit den Ampeldarstellung der Messergebnisse auf dem Bildschirm können Sie Fehler bei der Installation reduzieren, da die Auslegung der Messergebnisse grafisch erleichtert und beschleunigt wird. Entsprechend des zu prüfenden Netzwerks gibt es unterschiedliche Schwellen: Leitanlage, Verstärkerzentrale, Abzweigung, Anschlussregister, Anwenderwohnung usw. Neben den vorbestimmten Werten können Sie auch Ihre eigenen Schwellenwerte individuell festlegen. Testen Sie es gleich heute!

Provalo!
13.quality-checkmarks

Schräglage-Funktion

Immer entzerrt Ein schneller Blick auf ein Signal mit den Niveauunterschieden in einem spezifischen Frequenzbereich ermöglicht Ihnen, angemessene Glättung oder Entzerrung zur Einstellung anzuwenden. Nutzen Sie Ihr Messgerät optimal und sehen Sie sich auf einen Blick den Status der Trägerleistungsniveaus anhand der Ampeldarstellung. Eine beliebige Nummer zwischen 2-12 Analog- oder Digitalkanälen oder DOCSIS kann unter Einsatz der Schräglage-Funktion gemessen werden. Man kann sogar wählen, welche Träger unter den bei der Messung enthaltenen Kanälen der Bezugspunkt für die Schräglagen-Festlegung sein soll.

15.tilt_

Konstellationsdiagramme

Digitale Feineinstellung Die Konstellationsprüfung ist für die Bestimmung der Qualität der in QAM modulierten Signale unabdingbar. Die Konstellationsdiagramme helfen bei der Feststellung von Rauschen, Jitter, Störungen und Signalsättigung. Alle diese Variablen können die Signalqualität beeinträchtigen und zu einer Unterbrechung der Versorgung führen. Anhand einer Sichtprüfung der Größe und Form der Punkte innerhalb des Konstellationsmusters kann der Fachmann die Art des Problems einfach herausfinden.

16.constellation

System Scan

Mit Speicherung des Kanalprogramms Mit der ultraschnellen Funktion des Programm-Einlernens können Sie sehen, welche Kanäle in Ihrer Verteilung vorhanden sind. Wählen Sie danach ein gespeichertes Programm und scannen Sie alle vorhandenen Analog- und Digitalkanäle in Echtzeit ein, um die Antwort in globaler Systemfrequenz zu bestimmen. Diese Funktion nutzt die Schwellen (die je nach Messstellung im Netz festgelegt sind), um eindeutig zu zeigen, ob die Signalniveaus die Spezifikationen der Kabelsysteme erfüllen oder nicht, indem Anzeigebalken in grün, gelb oder rot verwendet werden. Dadurch wird in Echtzeit ein leicht verständlicher Überblick der Verteilung geboten. Zusätzlich stehen die BER und MER Werte des gewählten Kanals zur Verfügung.

17.scan_

CSO e CTB

Analog vertiefen Kabel-TV-Netze befinden sich normalerweise in dicht besiedelten Gebieten oder in geografisch großen Regionen. Das führt häufig zu einer Nachfrage nach einer Vielzahl an Verstärkern in Kaskadenform, was wiederum der Grund für eine Verschlechterung der Qualität bis unter unzulässige Werte sein kann. Die Composite Second Order (CSO) und Composite Triple Beats (CTB) Qualitätsparameter werden normalerweise angewendet und können mit dem H30 gemessen werden, um Anwendern, die Analogsignale empfangen, bessere Videoqualität zu gewährleisten.

20.ctb_

Voltmessgerät und Brummen

Überlassen Sie nichts dem Zufall Sie möchten nicht auch noch ein Voltmessgerät mitnehmen müssen? … Kein Problem, das H30 übernimmt das auch für Sie!
Das H30 Gerät gibt Ihnen einen Prozentsatz für das Brummen, mit dem Sie Probleme aufgrund von Erdungs- oder Stromstörungen feststellen können, die sich aus einem beschädigten Netzschalter oder einem überlasteten Injektor ableiten können.

hum

Eingangs-Scan im Rücklaufkanal

Maximum, Durchschnitt, Spitzenwert Finden Sie die Probleme im Rücklaufkanal bevor Ihre Kunden davon betroffen sind. Ein schlecht geschirmtes Koaxialkabel und schlechte Netzabschlüsse sind bedeutende Quellen für Eingangsrauschen, das sich aufgrund der großen vom Abonnenten erzeugten Anzahl an Signalen ansammelt und an die Kopfstelle zurückgesendet wird. Die Mischung und Verstärkung der Störungen sind oftmals für die Unterbrechung der Dienste verantwortlich, sodass ein gutes Prüfmittel der Eingänge in den Rücklaufkanal oft grundlegend ist.

ingress-scan-en

Datalogs

Speichern und runterladen Während Sie Messungen ausführen oder evtl. Probleme suchen, können Sie Musterdaten der Parameter des Signals für eine genauere Untersuchung speichern, oder einfach aufzeichnen und Ihre Arbeitsberichte erstellen. Es kann auch ein gutes Werkzeug für die Schulung anderer sein. Testen Sie es gleich heute!

Provalo!
datalog

Equalizer

Identifizieren Sie Impedanzfehlereinstellungen Nachdem Sie es geschafft haben, das C/N auf vernünftige Werte zu bringen, der Eingang und plötzlich auftretendes Rauschen sind unter Kontrolle, die direkte Verstärkung und der Rückkanal sind ausgeglichen und generell scheint alles gut zu laufen. Aber die Modems bereiten noch an einigen Stellen des Systems Probleme, oder die höhere Ordnung der zulässigen QAM Konstellation ist nicht die richtige… Hier können Mikroreflexionen, Reflexionen oder Echos eine mögliche Ursache sein. Die Impedanzfehlereinstellungen bestehen überall – an Steckern, Ein- und Ausgängen von Verstärkern und passiven Vorrichtungen und sogar am Kabel selbst. Der Auto-Equalizer-Filter für QAM hilft bei der Ausschaltung dieser Mehrstreckenstörung. Die Prüffunktion der H30 Entzerrung zeigt die Stufe der Equalizerwerte in Echtzeit, um Ihnen bei der Feststellung evtl. Fehleinstellungen in der Verteilung zu helfen, welche Probleme bereiten können.

equalizer

Service-Info

MPEG im Detail Möchten Sie wissen, welche Inhalte in einem QAM Kanal angeboten werden? Die Service-Info-Funktion des H30 zeigt es Ihnen. Neben einer kurzen Servicebeschreibung erhalten Sie wichtige Parameter wie NIT, PAT und TSID des Kanals, SID und PID der einzelnen Services, Kodierungsart, Lösung und Bid Rate für Audio und Video. Eine große Unterstützung bei der Problemlösung in Verbindung mit der Kodierungskonfigurierung.

21.info3_

IP Testgeschwindigkeit

Prüfung der VerbindungsmöglichkeitMüssen Sie Ihr Datennetz an der Kopfstation oder am Kundengerät schnell prüfen? Mit dem IP Geschwindigkeitstest des H30 können sie dessen Betriebsgrundparameter des Netzwerks prüfen, ohne Ihr Laptop öffnen zu müssen. Dazu gehören die Up- und Downloadgeschwindigkeit wie auch die “Ping”-Zeiten und Statistiken der verlorenen Pakete.

22.speed-test3